Hitflip Specials

Zur Übersicht

Alphabetisch
| A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Piraten - Unter vollen Segeln


Den mystifizierten Männern und Frauen, die es bereits seit dem Altertum auf den schäumenden Meeren dieser Welt herumtrieb, immer auf der Suche nach lohnender Beute, ist es wohl egal, ob sie Piraten, Seeräuber, Korsaren, Freibeuter oder Bukaniere genannt wurden. Der kriegerische "Berufstand" des Piraten, welcher sogar bis in unsere Zeit hinein im asiatischen Raum überdauert hat, fasziniert die Menschen seit jeher weiter, so dass sie zu einem ewigen Bestseller im Unterhaltungssektor geworden sind.

Freibeuter im Kino

Fluch der Karibik Als ein moderner "Klassiker" wird schon jetzt bereits die Disney-Produktion Fluch der Karibik (2003) mit Johnny "Captain Jack Sparrow" Depp, Orlando Bloom und Keira Knightley in den Hauptrollen gehandelt, welcher dank einer spannenden Jagd nach einem legendären Piratenschiff, der "Black Pearl" und der populären Kombination Abenteuer und Humor, weltweit 654 Millionen US-$ einspielte und zwei ebenso erfolgreiche Fortsetzungen (2006/07) nach sich zog. Davon abweichend ist der zweifach mit dem César ausgezeichnete Freibeuterfilm Piraten (1986) von Roman Polanski mit Walter Matthau als "Captain Red" ein eher an der Realität orientierter Film geworden, der seinen brutalen Helden durch diverse typische Szenen der Karibik schickt (Schatzsuche, Gefängnisflucht, Seeschlacht, etc.). Mit dem Staraufgebot Angus MacFadyen, Richard Chamberlain, Stacy Keach und Mark Chambers punktet die üppig ausgestattete internationale Produktion Piraten der Karibik (2007), die sich lose am wilden Leben von Edward Teach, besser bekannt als der berüchtigte Pirat "Blackbeard", orientiert.

Gelesene Seeräuber

Piraten Üm "moderne" kriminelle Seeräuber geht es in Piraten, einem Kriminalbuch vom schwedischen Autor Olov Svedelid, dass den ironisch-sympatischen Protagonisten Inspektor "Roland Hassel" in den ermittlerischen Kampf gegen eine brisante Schmiergeldaffäre schickt, wegen der zahlreiche Frachtschiffe sabotiert werden. Um kindergerechtes "Infotainment" geht es in dem Lernbuch Die Piraten von Pierre-Marie Valat, erschienen in "Meyers kleiner Kinderbibliothek", das dem Nachwuchs mit Hilfe von Zeichnungen und logisch orientierten Fragen die abenteuerliche Welt der Freibeuter einfach erklärt und trotzdem einlädt zum Träumen. Piraten im Paradies ist ein spannender Seeräuberroman um einen jungen Piratensohn, der auf der Trauminsel Madagaskar in die Fußstapfen seines Vaters tritt, wobei ihm zwei Freunde hilfreich zur Seite stehen.

Virtuelle Korsaren

Piraten – Herrscher der Karibik Eine echte Wirtschaftssimulation mit Schwerpunkt "Karibik-Piraterie" ist Piraten. Herrscher der Karibik vom deutschen Entwickler Ascaron (u.a. "Port Royale" und "Sacred"), die unter anderem Echtzeit-3D-Grafik packende Seeschlachten, 12 originale Schiffstypen, eine gigantische Spielwelt mit 60 Städten und verschiedenste Szenarien anbietet, so dass kein Abenteuer des Spielers wie das nächste ist und das Gefühl großer Spieltiefe möglich wird. Das actionorientierte Piraten der Südsee erzählt die atmosphärische Geschichte einer nahen fiktiven Zukunft, in der der Spieler als kriegischer Held auf See gegen schmelzende Polkappen und feindliche Piratenbanden kämpft, wobei insgesamt über 20 Levels, mehr als 25 verschiedene Gegnerklassen und moderne Spezialwaffen geboten werden. Zum sehr erfolgreichen Aufbauspiel Anno 1503 von Sunflowers, dass unzählige Male verkauft wurde, ist Schätze, Monster und Piraten. Das offizielle Add-On erschienen, welches neue Gebäude (z.B. ein Kanonenturm), weitere Grafikeffekte, und drei neue Endlosspiele offeriert, die auch das piratentypische Entern von feindlichen Schiffen möglich machen und dem Game-Erfolg neues Leben einhauchen.

jaki, 07.01.08