Hitflip Specials

Zur Übersicht

Alphabetisch
| A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

PC Spiele - High End-Entertainment


Etwa seit den späten Fünzigern des letzten Jahrhunderts gibt es die weltweite Entwicklung von Spielen für den Computer (z.B. 1958, "Tennis for Two" von Higinbotham), die zuletzt immer mehr in hochauflösender Grafik, ausgefeilten Charakterprofilen und einer zunehmend authentischen Darstellung der Realität gipfelt. Mittlerweile prägt diese Art der elektronischen Unterhaltung die Gesellschaft quer durch alle Altersschichten immer mehr und die Auswahl an Kategorien und Spielmodi ist schier endlos geworden, so dass im Text nur ein paar ausgewählte und erfolgreiche Games Beachtung finden sollen.

Adventures & Rollenspiele

PC Game Die Adventures bzw. die Rollenspiele legen ihren Schwerpunkt auf eine gut erzählte Hintergrundgeschichte, die den Spieler samt Sammler- und Jägertrieb eher langfristig binden soll und die Atmosphäre unabdingbar werden lassen. MitStar Wars - Knights of the Old Republic 2: The Sith Lords von Entwickler Obsidian ist ein SciFi-Rollenspiel geschaffen worden, dass im beliebten Star Wars-Universum spielt und mit einer packenden Storyline, drei gesinnungsveränderbaren Charakterklassen (z.B. "Jedi Hüter"), einer möglichen Gruppenbildung und einer sehr ordentlichen 3D-Grafikengine zu überzeugen vermag. The Elder Scrolls IV Oblivion, ein weiterer erfolgreicher Teil der Fantasysaga, verzaubert den Zeit habenden Player mit einer fantastischen Engine, riesigen Welten (inklusive Städten, Wäldern und Dungeons), einem sogenannten Open-Ended Gameplay, reagierenden Computercharakteren und einer mehr als ausgefeilten Charaktererstellung. Baphomets Fluch 4 Der Engel des Todes ist ein ausgezeichnetes Adventure, welches den Hauptcharakter "George" in eine Welt voller alter Geheimgesellschaften, Rivalitäten und mysteriöser Ereignisse führt, wobei der Spieler bequem per Maus manövriert.

Actionspiele

PC Spiel Einer der größten Bereiche der Computerspielszene sind wohl die Actiongames, welche zumeist unkompliziert zum Spaßhaben einladen und durch eine zunehmende Vermischung der Genres eine fantastische Umgebung bieten. Unreal Tournament III von Midway Games ist ein sehr schneller Shooter, basierend auf der bewährten Unreal Engine 3, in dem mit neuestes High Tech-Waffen gegen andere Teams gekämpft werden kann, wobei zusätzlich 18 Fahrzeuge und ein Editor genutzt werden können, um den Multiplayerspaß weiter voran zu treiben. Ähnlich funktioniert Battlefield 2142, der die Battlefield-Idee, mit großen Teams (max. 64 Player) inklusive Fahrzeugen auf weitreichenden Arealen zu kämpfen in die Zukunft verlegt, in der ein epischer Krieg herrscht, der von Kampfrobotern, gut ausgerüsteten Menschen mit Hilfe von High Tech-Waffen (z.B. Tarnvorrichtungen) geführt wird. Star Wars Battlefront 2 bietet die tolle Möglichkeit, die SciFi-Filme direkt am Bildschirm nachspielen zu können. Es sind Raumschlachten, Jedi-Gemetztel und monumentale Landfehden möglich, die an insgesamt 16 Fronten mit den filmtypischen Fahrzeugen und Waffen ausgefochten werden.

Simulations- und Strategiespiele

PC Fun Die Aufbau- und Simulationsspiele sollen den Nerv der Manager, Designer und Feldherren in jedem Gamer treffen, so dass dieser die Verantwortung und das Vergnügen bekommt, spielentscheidend selbst am Monitor in den verschiedensten Szenarien zu lenken. Das deutsche Anno 1701 etwa bietet eine gelungene Kombination aus Handel, Diplomatie, Kampf und Aufbaustrategie, in dem die (See)-Welt des 18. Jahrhunderts durch eine lebendig anmutende Grafik belebt wird und zusätzlich mit zahlreichen Quests und Spezialaktionen (Sabotage, Spionage) motiviert. Ein weiterer Klassiker ist Age of Empires III, der ebenfalls ein gelungener Mix aus Aufbau und Kampf geworden ist und mit einem weltweiten Kolonialsetting, diversen Angriffsmöglichkeiten, einer ausbaubaren Heimatstadt und einem Mehrspielermodus punktet. Ein weiterer Tipp mit dem ultimativen "Wuselfaktor" ist das PC-Spiel Die Siedler 4 Gold Edition das vier spielbare Völker (Römer, Wikinger, Mayas und Trojaner) in 14 Kampagnen bzw. einen Endlosmodus schickt, in denen hemmungslos gebaut, gekämpft und diverse Wirtschaftsketten erstellt werden können.

jaki, 07.02.08