Hitflip Specials

Zur Übersicht

Alphabetisch
| A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Partykracher - Musik für jede Fete


Damit die eigene Party auch musikalisch vollends gelingt, bieten sich zu vorgerückter Stunde besonders die beliebten Partykracher an, die von jedem Gast, egal welchem Musikgenre er sonst eher zusagt, gekannt und mitgesungen werden können. Die Stimmungspalette reicht hier von Schlagern, Neue Deutsche Welle-Liedern, Volksmusik, internationalen Popsongs bis hin zu erfolgreichen One Hit Wonder-Titeln.

Fetenhits

Fetenhits NDW Mit der Fetenhits-Reihe von Polystar (Universal) liegt man im Allgemeinen immer richtig, wenn eine Feier mit gemischtem Publikum ansteht. So ist das Album Fetenhits - Neue Deutsche Welle, dass von der beliebten Musikbewegung in Deutschland (etwa von 1976 bis Mitte der Achtziger) inspiriert ist, ein wahrer Fundus an harmlosen Gute-Laune-Machern: Hier findet sich auf zwei CDs alles, was im musikalischen Gedächtnis hängen geblieben ist, von "99 Luftballons" von Nena, "Skandal im Sperrbezirk" der Band Spider Murphy Gang bis zu "Flieger, grüß mir die Sonne" von Extrabreit und "Fred vom Jupiter" von Andreas Dorau und seinem Kinderchor "Die Marinas". Damit die Party etwas rockiger wird und mehr Schwung enthält, empfiehlt sich Fetenhits - The Real Classics Vol. 2. Hier jammen Queen ("Another Bites The Dust"), Nonpoint ("Alive And Kicking") und Opus ("Live is Life") um die Wette. Zwischendurch kann eine gemütliche Schmuserunde zu dem Album Fetenhits - Schlager die 2te eingelegt werden, welches die feierwilligen Herzen mit "Jessica" von Wolfgang "Wolle" Petry, "Fiesta Mexicana" vom charismatischen Rex Gildo und Connie Frances´ "Schöner fremder Mann" höher schlagen lässt.

Ballermann-Sound

Ballermann Hits 2001 Für eine heiße Sommerabend-Sause bieten sich die "Ballermann-Hits" (EMI) an, die die trink- und feierfreudige Atmosphäre rund um die Platja de Palma auf Mallorca jederzeit wiederherstellen. So finden sich etwa auf Ballermann Hits 2001 Hits wie "O Wah Diddy" von DJ Ötzi, "Gib mir alles" von Sound Convoy und "Baila Baila Conmigo" von Ruben Gomez, die den grauen Alltag erstmal gänzlich vergessen lassen. Der Partypegel lässt sich mit den Ballermann Hits Party 2003 weiter erhöhen, denn bei "Superjeilezick" von der Kölner Mundartband Brings, dem "Krause Mega Mix" von Mickie Krause und "Stand Up (For The Champions)" von Right Said Fred bleibt niemand im Kalten sitzen. Ein Best Of der schönsten Partystimmungen vermittelt der Ballermann Hitmix, der "Geht einfach immer"-Songs wie "China In Your Eyes", "Amarillo", "Die längste Partysingle der Welt" und "Die Karawane (Dance Mix)" parat hat.

Aprés Ski-Knaller

Skihütten Mix Um sich die gemütlich-warme Stimmung der Aprés Ski-Bergfeten aus dem Ski-Urlaub in Österreich oder Tirol nach Hause zu holen, braucht man nur die gleichnamige Albenserie von EMI bzw. diversen anderen Anbietern. Der frostfreie Skihütten Mix bietet rotgesichtigen Partymenschen Songs wie "The Rigga-Ding-Dong-Song", "I Will Survive" und "Wahnsinn (...Hölle,Hölle,Hölle)". Daneben hält Apres Ski Hits 2003 lawinentaugliche Alltime-Favourites wie "Cheerio (Tiroler Are True)" von DJ Ötzi, "Reiss die Huette ab!" von Mickie Krause und "Wir ham doch keine Zeit" von Möhre bereit. Damit zum Ausklang der Polarparty der Siedepunkt erreicht wird, braucht man dann nur noch das Album Fetenhits Apres Ski 2004 mit Partymusik-Klassikern wie "Du bist zu blöd um aussem Bush zu winken" und "Summer Of '69" einzulegen.

jaki, 26.02.08