Hitflip Specials

Zur Übersicht

Alphabetisch
| A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Perfekte Deko für Videogamer - Nintendo Helden als Wandtattoos

Sie sind die Helden unserer Kindheit – Super Mario, Donky Kong oder Princess Zelda. Oft Wochenlang haben wir sie durch ihre Abenteuer begleitet. Die Wände der Kinderzimmer waren geschmückt von kleinen und großen Bildern und Postern dieser Helden. Heute sind sie Klassiker der Videospielgeschichte. Auf wandaufkleber.com kann man sich die Helden seiner Jugend online kaufen und sich ein bisschen Nostalgie nach Hause holen.

Als 1981 das Arcade-Videogame Donky Kong auf den Markt kam, ahnten die Entwickler von Nintendo nicht, dass sie im Begriff waren, Geschichte zu schreiben. In dem Spiel muss ein Handwerker, der den Namen Jumpman trug – weil er die ganze Zeit über Fässer und andere Hindernisse springen muss – seine Freundin aus den Klauen eines übergroßen Gorillas befreien. Das Spielkonzept kam so gut an, dass Nintendo entschied, Jumpman weiter zu vermarkten. 1983 erschien das Spiel Super Mario Bros. Aus dem Handwerker Jumpman war derweil der Klemper Mario geworden, der aufs neue seine entführte Freundin retten musste. Die Fans waren begeistert und verlangten nach mehr. Die Mario-Spielreihe war geboren. Aber auch andere Spielfiguren fanden das Konzept toll und so entschied sich 1986 im fernen Videospielland Hyrule die Prinzessin Zelda, sich auch mal entführen zu lassen. Ein junger Held namens Link musste sich damals aufmachen und die Entführte retten. Das Spiel The Legend of Zelda entwickelte sich ebenfalls zu einem Klassiker und erhielt neben dem springenden Klempner einen Platz im Videospiel-Olymp und Einzug in die Herzen und die Zimmer von Spielern rund um die Welt. Allerdings gab es damals noch keine Wandtattoos.

Die Zeit der Poster ist nun schon lange vorbei. Auf wandaufkleber.com können sich Fans der Videogame-Klassiker jetzt ihre Helden zurück in die Wohnung holen – lebensgroß und ohne übermäßigen Einsatz von Reizzwecken oder Tesafilm. Stattdessen warten Link und Co. darauf, als Wandtattoos die Wohnungen und Zimmer mit nostalgischem Videogame-Charm zu erfüllen.