Racer - Windows 95



Durchschnittliche Bewertung:

Neu hier?

Jetzt kostenlos anmelden und Teil unserer Tausch- community werden:

Mitglied Bewertung Zustand Beschreibung Flips Aktion
Falcon72 Dieser Artikel wird aus Deutschland versendet. 5.00 / 5,00 (20) Gut 3
Einloggen und ertauschen
who_knows Dieser Artikel wird aus Deutschland versendet. 4.98 / 5,00 (44) Akzeptabel im Jewelcase 3
Einloggen und ertauschen
M1178176 Dieser Artikel wird aus Deutschland versendet. 5.00 / 5,00 (9) Gut 6
Einloggen und ertauschen
     Erfasste Artikel anzeigen?
Noch nicht in der Hitflip Community? Jetzt anmelden und Racer wünschen. Hier kostenlos anmelden
Diesen Artikel anbieten und Flips verdienen Bitte beachten Sie unsere Richtlinie zum Einstellen von Artikeln auf Hitflip . Vielen Dank!
Titel: Racer
EAN: 4012160460965
Faire Angaben sichern Ihnen eine gute Bewertung.
Welche Mängel hat der Artikel? (50 Zeichen)
Das zur Zeit günstigste Angebot: 3 Flips.
Sofort anbieten und Flips verdienen!
nach oben springen

Inhaltsangaben zu Racer

Hitflip
Hast du auch fasziniert das große POD-Rennen, in Star Wars Episode I, im Kino verfolgt? Wünscht du dir auch einmal im Cockpit von Anakins düsengetriebenen Renners zu sitzen und gegen Sebulba anzutreten? Dann ist SW-Racer genau das Richtige für dich.
In diesem Rennspiel darfst du in einem von 18 POD-Racer sitzen und über 25 verschieden lange Rennstrecken fliegen. Ja, richtig - Fliegen. Denn dein Renner schwebt über den Boden. In manchen Strecken befinden sich steile Gefälle und Schluchten, wenn du deine Düsen nach oben schwenkst, dann verlängert sich deine Flugzeit und du kommst über so manche Abgründe hinweg.

Stellst du deine Düsen nach unten, dann erhöht sich deine Geschwindigkeit. Aber nur so lange wie du auf der Strecke bleibst. Einige Strecken ermöglichen dir ein großzügiges befliegen der Landschaft. Aber beim verlassen der Strecke nimmt deine Geschwindigkeit ab. Es gibt auch einige, seltene, schmale Stellen, bei denen du deinen POD auf die Seite legen kannst um besser hindurch zu kommen.

Eine begrenzte Zeit steht dir auch ein Booster zur Verfügung mit dem du bis zu 1.100 km/h schnell werden kannst. (Ein kleiner Tip: Beim Start im richtigen Moment die Booster zünden und du läßt alle Gegner hinter dir).
Da es nicht nur auf Tatooine – dem Wüstenplaneten diese Rennen gibt, sondern auf sieben verschiedenen Welten ist es abwechslungsreich. Zum Beispiel fliegst du über Eisflächen, auf denen das Lenken ziemlich schwierig ist oder es fallen plötzlich Teile der Landschaft auf die Rennstrecke. Ein Hindernis, z.B. ein Bagger, fährt auf die Fahrbahn oder du kommst in einen Antigravitationstunnel ...

11 Gegner gilt es jedesmal zu schlagen. Damit du mithalten kannst, mußt du deinen POD öfters mal aufrüsten. Für die Plätze 1 bis 3 gibt es Geld mit denen du Teile kaufen kannst. Dir steht der Schrottplatz und der Ersatzteilladen von Watto zur Verfügung. Du wählst ein Teil aus und in einem Balkendiagramm wird dir angezeigt ob es für deinen Racer eine Verbesserung ist. So kannst du deine Traktion, Kurvenlage, Beschleunigung, Tempo, Bremskraft, Kühlung (mit dem du deine Booster-Benndauer verlängern kannst) und Reparatur verbessern.

Es gibt ein Einzelspieler-Training, in dem du einfach nur üben kannst. Beim Einzelspieler-Turnier spielst du um den Sieg, in der von dir gewählten Klasse. Dir stehen die Amateur-Klasse, die Semi-Pro-Klasse, die Galaxis-Klasse, mit jeweils 7 Rennen, und die Elite-Klasse, mit 4 Rennen, zur Verfügung.
Am Anfang ist es noch sehr leicht die 11 Gegner zu besiegen. Ab der Galaxis-Klasse geht es dann richtig zur Sache. Die Gegner-KI ist clever. Nicht nur, daß sie ihre POD-Racer selbständig aufrüsten, sie Rammen dich wo sie dir begegnen und sie kennen auch alle Schleichwege, was die Angelegenheit nicht einfacher macht.

Im Muliplayer können bis zu 8 Personen im IPX-Netzwerk gegeneinander antreten. Wenn du in Hörweite eines Mitspielers kommst, kannst du ihn mit der E oder Strg-rechts Taste verhöhnen und beschimpfen.

Es ist ein reines Arcade-Rennspiel. Die Steuerung ist sehr einfach und setzt nur eine gute Reaktion voraus. Das Fahrzeug fährt wie auf schienen und bricht nicht aus. Du kannst aber auch driften. Kleinere Gegenstände auf der Fahrbahn brechen wie Glas, beim Kontakt, auseinander und richten wenig Schaden an. Bist du aber zu oft an der Seitenbegrenzung geschrammt, dann kann schon mal ein Triebwerk explodieren. Aber genauso wie nach einem Frontalaufprall mit einer Wand, ist der Racer Augenblicke später wieder auf der Strecke und man verliert höchstens 2 Plätze, die mit geschickten Boostereinsätzen schnell aufgeholt sind.
Der Sound kommt in Aureal 3D stimmungsvoll rüber. Die Stimmen der Synchronsprecher, aus dem Kinofilm, verleihen dem Spiel zudem noch einen gewisse Lebendigkeit.
Die Grafik vermittelt recht eindrucksvoll die Geschwindigkeit und es werden alle gängigen Grafikchips wie Rage 128, Riva TNT, i740 und natürlich alle Voodoo-Prozessoren unterstützt.

Inhaltsangabe bearbeiten   |   Zuletzt bearbeitet von

nach oben springen

Empfehlungen

nach oben springen

Tags

nach oben springen

Diskussionen zu Racer

Dieser Artikel kommt in folgenden Diskussionen vor
nach oben springen

Detailinfos

Allgemeine Informationen
EAN: 4012160460965
Weitere Informationen
Hersteller: Ak Tronic
Plattform: Windows 95
Informationen zur Verfügbarkeit
Anzahl Angebote: 3 Stück
Günstigstes Angebot: 3 Flips
 
FRISCH GEÄNDERT

Gheorghe Zamfir

Neue Inhaltsangabe von

cleopatra

Martin Cruz Smith

Neue Inhaltsangabe von

Herman van Veen

Neue Inhaltsangabe von

cleopatra

Jennifer Aniston

Neue Inhaltsangabe von

grisu1304

Natasha Henstridge

Neue Inhaltsangabe von

grisu1304

Mary Elizabeth...

Neue Inhaltsangabe von

grisu1304

Zrinka Cvitesic

Neue Inhaltsangabe von

grisu1304

Laura Linney

Neue Inhaltsangabe von

grisu1304

Catherine Keener

Neue Inhaltsangabe von

grisu1304

Naomi Watts

Neue Inhaltsangabe von

grisu1304